scott-walker.de

Aktuelle Zeit: Sa 31. Okt 2020, 14:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 22. Aug 2018, 17:49 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8816
Wohnort: Berlin
Scott Walker und Sia haben den Soundtrack zum neuer Natalie Portman Film Vox-Lux
geschrieben. Der Film soll wohl im September starten. Ob beide zusammen komponiert haben oder jeder Solo für den Film geschrieben hat,ist mir noch nicht klar.
Erste Infos gibt es hier :


https://pitchfork.com/news/scott-walker ... m-vox-lux/



https://www.theguardian.com/music/2018/ ... ie-portman


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2018, 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 392
Interessante Neuigkeiten…ein Musical unter der Regie von Brady Corbet, diesmal mit der bezaubernden Natalie Portman. Was die Musik betrifft, so hoffe ich doch, dass Scott und Sia getrennt arbeiten und dass die filmischen Gesangseinlagen nicht zu einem reinen Playback mit Sia’s Stimme verkommen. (Mrs Portman ist ein Allroundtalent und hat auch eine angenehme klare Gesangstimme. Sia’s Stimme klingt für mich hingegen eher angestrengt Girlie-mäßig mit vielen Schrei-Einlagen, ein bissel wie bei Miley Cyrus oder Rihanna)

Hier habe ich gerade auch noch einen informativen Artikel zu dem Thema entdeckt:
https://theplaylist.net/sia-scott-walke ... -20180821/
(Das Beste sind die Kommentare unter dem Artikel ;-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 23. Aug 2018, 17:50 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8816
Wohnort: Berlin
Stimmt ! ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Aug 2018, 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 392
Erster Teaser zu Vox Lux ist da. Der Film, der seine Premiere am 4.9. in Venedig feiern wird, soll laut Moviepilot wohl eine ziemlich große Nummer für Natalie Portman werden. Obwohl noch nicht viel zu sehen ist, wird Vox Lux bereits als nächster Black Swan und möglicher Oscar Kandidat gehandelt (Naja mal abwarten):
https://www.moviepilot.de/news/natalie- ... zu-1110648

Bei der dramatischen, an James Horners “Aliens“ angelehnten Begleitmusik dürfte es sich um eine waschechte Scott Walker Komposition handeln. Aus den Infos geht meines Erachtens ebenfalls hervor, dass Scott (Original Score) und Sia (Original Songs) getrennt voneinander gearbeitet haben:
https://www.youtube.com/watch?v=2H3GwK8OyPM


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Aug 2018, 20:41 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8816
Wohnort: Berlin
Ja stimmt, das muss Scott Walkers Beitrag sein. Erinnert ein wenig auch an Pola X ?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Aug 2018, 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 392
Auch wenn der Clip nur knapp eine Minute dauert, transportiert er in meinen Augen doch bereits eine enorm dichte Atmosphäre: die kalten Scheinwerfer und Notbeleuchtungen, die Hauptfigur, die isoliert durch diese langen, unwirklichen Gänge schreitet, die Musik, die so heimtückisch leise aus dem Hintergrund angeschlichen kommt…da kann ich gar nicht anders als an dieses faszinierend unheilvolle Stück zu denken:

https://www.youtube.com/watch?v=OqtDVgb-yvQ

Pola X war mein zweiter Gedanke ;-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 14:32 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8816
Wohnort: Berlin
Bin schon sehr gespannt auf das Album. Bisher ist bei den einschlägigen Händlern noch nichts zu finden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 31. Aug 2018, 22:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 392
Aufatmer Nr. 2

”It’s all Natalie singing and dancing. No CGI.” ;-)

https://deadline.com/2018/08/andrew-lau ... 202454963/

Nachdem diese beiden kritischen Punkte geklärt sind (Scott und Sia musizieren getrennt/ keine Playbacks mit Sia’s Stimme) kann ich mich wirklich auf den Film freuen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 5. Sep 2018, 15:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 392
Aufschlussreiche Interviews/Pressekonferenz nach der gestrigen Weltpremiere von Vox Lux:
https://www.youtube.com/watch?v=D8J6vOd-S8Y

Und hier bin ich auch gerade auf eine erste Kritik gestoßen:
https://www.derstandard.de/story/200008 ... -von-stars


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 7. Sep 2018, 12:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 392
Wie es aussieht gibt es wohl ein reales Vorbild zu Vox Lux, auch wenn immer wieder betont wird, dass es sich nicht um eine konkrete Biografie handelt. Mal überlegen: Es dreht sich um die letzten (knapp) 20 Jahre des neuen Jahrtausends, um eine tanzende Popsängerin, die es bereits zu Columbine und 9/11 Zeiten gab (womit übliche Verdächtige wie Lady Gaga ausscheiden) und die sich durch diese medialen Ereignisse in ihrer medialen Präsenz verdrängt fühlte. Das tanzchoreografierte Popsternchen wurde früh (Raben)Mutter einer Tochter und geriet im Laufe ihrer Karriere zunehmend ins Straucheln, da ihr die eiskalte Abgebrühtheit einer Madonna fehlte (vermutlich gibt’s im Film auch den obligatorischen „Neben der Spur“ Auftritt bei dem alles schief läuft) + Die Songs stammen aus der seichten Feder von Sia....
Obwohl ich noch keinen Song aus dem Film gehört habe und in den Interviews strikt vermieden wird, das Kind beim Namen zu nennen, beschleicht mich doch der starke Verdacht, dass es sich bei dieser „heimlichen Inspirationsquelle“ um den Aufstieg und Fall von BRITNEY SPEARS handelt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de