scott-walker.de

Aktuelle Zeit: So 25. Okt 2020, 02:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 19. Dez 2018, 16:48 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8808
Wohnort: Berlin
morzoo hat geschrieben:
Große Ohrwürmer, man braucht nur einen der rot markierten Titel zu lesen und schon hat man die entsprechende Melodie im Ohr...
Was die Zeit vor Januar 1957 betrifft: Sind noch irgendwelche Aufzeichnungen von Pipe Dream / Plain And Fancy zugänglich bzw. existent?



Leider nein. Es gibt seltsamerweise vom frühen Scott Engel keinerlei Filmmaterial.
Und das, obwohl er damals in etlichen TV Shows aufgetreten war.
Von Pipe Dream findet man zwar etwas im Netz, aber ohne Mitwirkung von Scott.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 19. Dez 2018, 19:53 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8808
Wohnort: Berlin
Scott hält sich, was seine frühen Tage angeht, mit Infos mehr als nur zurück.
Mag sein, dass alles wirklich schon zu lange her ist, als dass da noch große Erinnerungen da wären.
Wenn er denn aber mal was dazu äußert, sind das für ihn alles nur nicht authorisierte Aufnahmen.
Da muß ihm aber widersprochen werden.

Ich würde seine alten Aufnahmen in 3 Gruppen katalogisieren :

1. Ganz reguläre Singles, für die er auch Werbung machte in diversen TV Shows plus eigenem Fanclub und Pressephotos.

2. Songs, die er für andere Künstler 'einsang', vieles von J.Baird zum Beispiel. Er bekam eine Komposition und sang sie in einer Rohfassung ein, damit der eigentliche Interpret wusste, wie es klingen sollte.
Diese Songs sind zwar keine regulären Veröffentlichungen, aber irgendwer hat dem damaligen Label die Rechte dazu abgekauft. Scott bekam nur einen festen Preis für seine Arbeit.

3. Dann gibt es noch Songs, bei denen er sich in verschiedenster Form in dubiosen Bands austobte, während der Produzent das Band laufen ließ. Das sind die eigentlichen Bootlegs für mich.

CHARLEY BOP / ALL I DO IS DREAM Orbit 511 1958

Und hier mal wieder mit Begleitung...
Scott Engel with Jack Collier And Orchestra

PAPER DOLL / BLUE BELL Orbit512 1958

Beide Platten erschienen mit einem Picturecover


Zuletzt geändert von Mike Walker am So 20. Jan 2019, 20:54, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 21. Dez 2018, 16:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 4088
Hoch interessante Infos für mich, Mike !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 21. Dez 2018, 16:30 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8808
Wohnort: Berlin
Danke Gerd,

bei den nächsten Scheiben werde ich mich aber auf das Nötigste beschränken, da viele Infos dazu ja auch in meinem Buch stehen bzw auf unserer Seite.

Aber es kommen noch etliche andere, die unbekannt geblieben sind.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2019, 16:32 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8808
Wohnort: Berlin
Golden Rule Of Love / Sunday Orbit 537 1959
Dieser Platte wurde ein feines Cover verliehen. ;)


I Don't Want To Know / Comin' Home Orbit 545 1959


Take This Love / Till You Return Hi Fi 586 1959


MR. Jones / Anything Will Do LIBERTY 55312 1961
With The Johnny Mann Singers


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de