scott-walker.de

Aktuelle Zeit: Do 1. Okt 2020, 10:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Anna von Hausswolff
BeitragVerfasst: Sa 22. Aug 2020, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 4076
Bild

Eine Entdeckung meiner Jungs. Ist an mir völlig vorbeigegangen: Die schwedische Pianistin, Organistin und Sängerin Anna von Hausswolff. Ihre spektakuläre, entfesselte Orgelmusik mit Band sprengt viele herkömmliche Grenzen. Mit einer tollen Lightshow als weiteres Gestaltungsmittel. Ich konnte nur noch staunen! Ich weiß nicht, über wieviele Oktaven ihre Stimme verfügt. Ein Energierbündel! In YT sind jede Menge Liveauftritte zu erleben.
Der zweite Link ist percussionlastiger... Vielleicht kannte unser Scotty sie sogar?

https://www.youtube.com/watch?v=dW2_ZMLyK_o
https://www.youtube.com/watch?v=uoHPfM4Pq6U

Bin gespannt, ob unsere Fachleute im Forum etwas dazu beitragen können! Einen ausführlichen Artikel zu ihrer Person haben Journalisten vom Deutschlandfunk verfasst:

https://www.deutschlandfunk.de/dead-mag ... _id=411561


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anna von Hausswolff
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2020, 08:18 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8756
Wohnort: Berlin
Interessanter Sound, mit ihrer Stimme habe ich allerdings so meine Probleme... :?
Bezug zu Scott, ja gibt es, muss den Link dazu nur wiederfinden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anna von Hausswolff
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2020, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 4076
Mich erinnert die Stimme etwas an Kate Bush. Auf jeden Fall ist sie ein super Talent. 2013 gastierte sie in Nürnberg und 2016 im Colos Saal, Aschaffenburg. Also Locations nicht weit von hier. Vielleicht kommt sie mal wieder in Reichweite...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anna von Hausswolff
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2020, 18:30 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8756
Wohnort: Berlin
So, hier ist der Artikel.
Es wird eine Nähe zum Scott Song THE OLD MAN'S BACK AGAIN gesehen..... ;)


https://www.allthingsloud.com/review-an ... ead-magic/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anna von Hausswolff
BeitragVerfasst: Mo 24. Aug 2020, 09:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 4076
Dann war meine Ahnung wegen Scott doch nicht so verkehrt... Danke für den Link Mike!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de