scott-walker.de

Aktuelle Zeit: Sa 23. Nov 2019, 04:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Procol Harum Tour 2018
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2018, 17:58 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8269
Wohnort: Berlin
Hier treten Procol Harum in diesem Jahr auf :

12.10 Winterbach
13.10 Zürich
14.10 Wien
16.10 Berlin
18.10 Chemnitz ( ehemals Karl Marx Stadt :lol: )
19.10 Magdeburg
21.10 Heilbron
22.10 Bonn
23.10 Hannover

Viel Spass, Gerd ! ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Procol Harum Tour 2018
BeitragVerfasst: Mo 23. Jul 2018, 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 3877
Grrrrrrr - aber Berlin - das wär doch für Dich was Mike oder? Es sind sehr lebendige Dinos, die es noch bringen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Procol Harum Tour 2018
BeitragVerfasst: Mo 23. Jul 2018, 13:17 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8269
Wohnort: Berlin
Gerd hat geschrieben:
Grrrrrrr - aber Berlin - das wär doch für Dich was Mike oder? Es sind sehr lebendige Dinos, die es noch bringen!



Im Prinzip ja, aber meine Begeisterung für P.H. ging nie über eine Handvoll Singles hinaus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Procol Harum Tour 2018
BeitragVerfasst: Mo 23. Jul 2018, 14:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 3877
Uiuiui, da hast du echt viel versäumt. Vielleicht hast du schon mal in die phänomenale Liveaufnahme von Edmonton reingehört. Ist wohl eine der besten Liveaufnahmen einer Rockband mit klassischem Orchester. Dank Gary Brooker. Die Beatles oder Walkers haben keine 50 Jahre zusammengehalten :mrgreen: .

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Procol Harum Tour 2018
BeitragVerfasst: Mo 23. Jul 2018, 19:19 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8269
Wohnort: Berlin
In dem einen Punkt hast Du natürlich recht,wobei von der Urbesetzung wohl nur noch einer dabei ist.
Aber Rockmusik mit Orchester funktioniert bei mir nur ganz selten.
Moody Blues,Barclay James Harvest und vielleicht noch ein paar andere.
Aber P.H. haben mich,bis auf die ersten Singles nie wirklich gepackt.
Sorry. :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Procol Harum Tour 2018
BeitragVerfasst: Di 24. Jul 2018, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 3877
Man kann nicht alles mögen! Bei mir war halt die Initialzündung ihr A whiter shade of pale (1967!).
Zu symphonischen Rockauftritten zähle ich z.B. noch YES oder Deep Purple (letztere mit ihrem 'Concerto for Group and Orchestra' in der Royal Albert Hall).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Procol Harum Tour 2018
BeitragVerfasst: Di 24. Jul 2018, 14:50 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8269
Wohnort: Berlin
[quote="Gerd"]Man kann nicht alles mögen! Bei mir war halt die Initialzündung ihr A whiter shade of pale (1967!).
Zu symphonischen Rockauftritten zähle ich z.B. noch YES oder Deep Purple (letztere mit ihrem 'Concerto for Group and Orchestra' in der Royal Albert Hall).[/Quote

Deep Purples APRIL finde ich auch Klasse.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de