scott-walker.de

Aktuelle Zeit: Di 24. Nov 2020, 20:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Musik von der Festplatte
BeitragVerfasst: Fr 29. Aug 2014, 22:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Aug 2010, 16:18
Beiträge: 3237
Ich werde mich schweren Herzens von meiner kompletten CD Sammlung trennen.
Grund: Meine Regale platzen aus allen Nähten.
Ne nur Spaß, meine Sammlung "kommt" auf eine externe Festplatte, die am
PC hängt, diese wiederum wird per Kabel mit meinem Verstärker verbunden.
Dort befindet sich dann ein Teil (näheres nach Endmontage) das per Smartphone
gesteuert wird.

Ich habe einfach keine Lust, Zeit und Laune mehr mich durch die vielen CD´s zu wühlen,
wenn ich mal einen Song oder ein Album gerade suche. Die CD´s wandle ich übrigens gleichzeitig in FLAC und MP3 Dateien um.
Bei der CD Sichtung merke ich, dass sich in den Jahrzehnten auch viel musikalischer
Müll angesammelt hat. Eine Gelegenheit auch mal "klar Schiff" zu machen. ;)

Ach, wie verwaltet ihr inzwischen eure Sammlungen?
Vinyl Freaks mal außen vor. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musik von der Festplatte
BeitragVerfasst: Sa 30. Aug 2014, 10:47 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8853
Wohnort: Berlin
Och, ich liebe es noch mich durch den Wust an CD`s zu kämpfen und erblicke immer wieder Perlen, die ich schon seit Urzeiten nicht mehr gehört habe.
Dann schleppe ich mich zur Anlage und lass es perlen.
Nur die Song by Song Beiträge, momentan TILT, höre ich über meinen Kopfhörer abends vor dem Schlafengehen.
Befürchte, das werden schlafarme Nächte in der nächsten Zeit..... :? ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musik von der Festplatte
BeitragVerfasst: Mo 1. Sep 2014, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Aug 2010, 20:02
Beiträge: 628
Ich fahre immer noch "mehrgleisig". Mit einer überschaubaren CD-Sammlung und-wie früher schon mal erwähnt- mit einer sehr recht großen Anzahl Minidiscs.
Seit etwas mehr als einem Jahr unterstützt allerdings Sony das MD-Programm SonicStage nicht mehr, sodass es auf einmal nicht mehr da war, als ich es aufgrund einer kleinen Macke noch mal neu laden wollte.
Nach dem ersten Schock habe ich dann auch beschlossen, alles, was neu kommt, auf einer Festplatte zu archivieren.
Einen Plattenspieler hab ich auch noch, damit spiele ich ab und zu noch LP-Zusammenstellungen auf Minidisc, so kann ich die verbliebenen Leerdiscs noch verwenden.
Ansonsten ist die Mehrzahl meiner weit mehr als 1000 LPs inzwischen im Keller .
Und inzwischen habe ich tatsächlich meine alten Tonbänder und MCs "ausgeschlachtet" und schweren Herzens vernichtet. :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musik von der Festplatte
BeitragVerfasst: Di 2. Sep 2014, 01:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Aug 2014, 23:19
Beiträge: 311
Ich vermeide es zunehmend, auf meine CD-Sammlung direkt zuzugreifen, zu empfindlich meistens das Material, wie man inzwischen auch mehrmals aus Expertenkreisen erfahren durfte.

Etwelche Sicherung auf Festplatte erscheint ohnehin unumgänglich, da ALLE CD's, vielleicht mit Ausnahme der echten 24 Karat Gold Disks, der Gefahr der Verrottung unweigerlich ausgesetzt sind.
Von der Gefahr des "Bronzings" noch ganz zu schweigen. Leider durfte ich auch das mehrfach erleben.

Es reicht aber nicht, die Sicherung auf lediglich EINER Festplatte vorzunehmen.
Ich empfehle von jeher mindestens drei. Und lege auch euch solches ans Herz.

Liebe Grüße.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Musik von der Festplatte
BeitragVerfasst: Mi 3. Sep 2014, 21:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Aug 2010, 16:18
Beiträge: 3237
Stimmt Mario, nur eine Sicherung reicht natürlich nicht.

Was die Minidics betrifft, begeisterte sie mich von der ersten Stunde an.
Zuerst hatte ich einen Walkman, mit dem man auch aufnehmen konnte, dann kam auch ein Gerät ins Auto und natürlich eins an die Stereoanlage.
Im Vergleich zur selbst gebrannten CD konnte man immer ganz easy einen Song löschen und austauschen.
Aus nostalgischen Gründen ist der Minidisc Recorder immer noch angeschlossen. ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de