scott-walker.de

Aktuelle Zeit: So 25. Sep 2022, 16:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 14. Jun 2021, 23:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Aug 2010, 11:05
Beiträge: 1921
yeah, mein Freund Peter aus Schweden hat einen Artikel, in dem ich mich letztes Jahr bei Musik An Sich näher vorstellte, jetzt auf seiner Webseite, etwas verkürzt, vorgestellt.

Wen es interessiert:

https://www.hemifran.com/news/

https://www.hemifran.com/news/detail/u/ ... verywhere/

das Original:

https://www.musikansich.de/artikel.php?id=2278


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 15. Jun 2021, 08:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Aug 2010, 16:18
Beiträge: 3762
Natürlich interessiert uns das, Wolfgang.

" Klar, Jede/r mag ihre/seine Lieblingsmusik haben, einen persönlichen Geschmack. Doch wie oft kann es sich lohnen, mehr als nur einen kleinen Augenblick über den Tellerrand zu werfen..."

Unbedingt! ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 15. Jun 2021, 10:11 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 10571
Wohnort: Berlin
Wie wahr Du sprichst... ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 15. Jun 2021, 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 4767
Ich habe aus Zeitgründen (*g*) lieber den deutschen Bericht von Wolfgang gelesen und bin tief beeindruckt von der Vielfalt dessen, was ihn umtreibt. Genauso sehen wir es doch irgendwie auch, oder? Mainstream ist in meinen Augen der schleichende Tod kreativer Musik, die sich allenfalls noch in bestimmten Nischen abspielt. Dieser schon von Eugen einkopierte Satz und die weiteren bestimmen sicher auch unser Wirken hier im Forum:

"Doch wie oft kann es sich lohnen, mehr als nur einen kleinen Augenblick über den Tellerrand zu werfen! Denn gerade dadurch wird man entdecken, dass nicht alles das, was tagtäglich an oft mittelklassiger Radioberieselung geboten wird, das Maß aller Dinge ist. Doch leider fehlt in der Regel der Antrieb bei vielen Menschen, diese Vielfalt zu entdecken, zu leben und zu erleben."

Anmerkung:
"Gerds gallige Kolumne" war mir vor einiger Zeit ein Anliegen. Man erlebt die Arroganz öffentlich-rechtlicher gebührenfinanzierter Sender, die nur Lobeshymnen von dummen Musikschafen hören wollen, aber keine fundierte, wenn auch bissige Kritik:
https://www.gerds-musicpage.de/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 1. Nov 2021, 13:53 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 10571
Wohnort: Berlin
....und ich war eine Woche an der Ostsee.
Von Lübeck nach Travemünde, von Warnemünde ( nördlichster Plattenladen ) nach Rostock,
von Fischland nach Stralsund und Rügen.
Megasuper Wetter und etliche Klare.... :lol:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de