scott-walker.de

Aktuelle Zeit: Fr 14. Jun 2024, 01:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die grüne Amigapressung
BeitragVerfasst: Fr 5. Nov 2010, 11:43 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 11650
Wohnort: Berlin
YAHOWAH hat geschrieben:
Vigoleis hat geschrieben:
In Stuttgart habe ich sogar eine heiße Rote gesehen! Und gegessen.



Ich würde mit einer heißen Roten etwas anderes anstellen... 8-)



Na....,und was.... :shock: :o :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die grüne Amigapressung
BeitragVerfasst: Mo 15. Nov 2010, 11:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 5136
Er kneift :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die grüne Amigapressung
BeitragVerfasst: Mo 15. Nov 2010, 13:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Aug 2010, 18:06
Beiträge: 507
Gerd hat geschrieben:
Er kneift :mrgreen:
bestimmt nicht die heiße Rote.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die grüne Amigapressung
BeitragVerfasst: Mo 15. Nov 2010, 14:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 5136
Das scheint mir auch so ... :twisted:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die grüne Amigapressung
BeitragVerfasst: Mo 15. Nov 2010, 14:39 
Irrtum. Mir ist bis jetzt nur keine heiße Rote begegnet. :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die grüne Amigapressung
BeitragVerfasst: Mo 15. Nov 2010, 15:16 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 11650
Wohnort: Berlin
YAHOWAH hat geschrieben:
Irrtum. Mir ist bis jetzt nur keine heiße Rote begegnet. :D


Och, die Sarah Wagenknecht hat schon was.... 8-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die grüne Amigapressung
BeitragVerfasst: Fr 3. Dez 2010, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 5136
Wieder mal nach längerer Zeit ein kurzer Zwischenbericht:

Mir wurde über Wikileaks zugetragen (die haben momentan andere Sorgen, als IHRE Erkenntnisse über die Amigapressung herauszurücken!), dass mit ziemlicher Sicherheit jetzt ein Scheich die grüne Amigapressung sein eigen nennen darf. Das soll in einer Geheimauktion über C*****'s gelaufen sein (einem namhaften Auktionshaus). Unser Kontaktmann befindet sich bereits auf dem Flug in die Vereinigten Arabischen Emirate. Wir dürfen gespannt sein, was er bei seinen aufwändigen Exkursionen in Erfahrung bringen wird. Seine erste Station ist die Sheikh Zayed Road mit den vielen Hochhäusern. Wir können unserem Mann nur großes Durchhaltevermögen beim Klingelputzen wünschen ... :mrgreen: .
Also nix mehr mit Weihnachtsüberraschung 8-) !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die grüne Amigapressung
BeitragVerfasst: Fr 3. Dez 2010, 13:26 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 11650
Wohnort: Berlin
:D :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die grüne Amigapressung
BeitragVerfasst: Fr 3. Dez 2010, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Aug 2010, 16:18
Beiträge: 4054
:lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die grüne Amigapressung
BeitragVerfasst: Mi 18. Mai 2011, 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 5136
Donnerwetter!!!

Kaum erwähnte ich unseren grünen Amigadetektiv - siehe dieses Posting ... viewtopic.php?f=16&t=324

"Hm, nachdem unser Detektiv auf der Suche nach der legendären grünen Amigapressung wohl in irgend einem Emirat oder/und Harem untergetaucht ist (könnte man auch verstehen :mrgreen: ), müssen wir uns wohl selbst auf die Suche nach dieser raren Aufnahme mit dem frühen Scott machen ;) ."


... schon meldete er sich bei mir per Mail. Momentan scheint er nix besseres zu tun zu haben, als unser Forum zu beobachten. Tatsächlich ist er noch in den erwähnten Emiraten zu Gange. Wo genau, verriet er nicht, nur, dass es dort heiss zugeht. Ob das mit den Außentemperaturen zusammen hängt oder mit anderen *hüstel* Dingen, verriet er nicht. Zumindest hat er von sich aus erzählt, dass er die besagte Amiga-Pressung bereits durch schusssicheres Glas betrachten konnte, bewacht von zwei vermummten Wachleuten, die Waffen im Anschlag. So wissen wir zumindest, dass es keine Phantomplatte ist, der wir seit vielen Jahren nachrennen ...

Er versprach, sich immer wieder mal zu melden, damit unser Interesse an dieser wohl weltweit einmaligen Rechercheaktion nicht nachlässt!

Euer immer noch aufgeregter Walkerhausl :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de