scott-walker.de

Aktuelle Zeit: So 18. Nov 2018, 20:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Extreme Filme
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 660
Gerd hat geschrieben:
Mike Walker hat geschrieben:
Hallo Morzoo,
Du bist hier ja fulminant gestartet mit einigen interessanten Themen, aber Filme wie von Dir oben beschrieben oder ähnlichem sollten hier doch nicht das Thema sein.
Dazu gibt es bestimmt passendere Foren. ;)

Na Mike, solang hier kein Blut aus dem Forum heraustropft, ist das doch ok... :D . Solange sich Scott weiter in Schweigen hüllt, ist er selbst Schuld, wenn man auf andere Dinge kommt. Wir sollten nur vermeiden, jugendgefährdende Dinge hier zu posten, da sie öffentlich zu lesen oder sehen sind.


Da stimme ich voll zu, glücklicherweise gibt es bei Youtube ja die Inhaltswarnung mit erforderlicher Anmeldung, aber dennoch...ist dann nur die Frage, wie wir beispielsweise meinen Lights Out Link beurteilen ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Extreme Filme
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 11:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 660
Wellenstrom hat geschrieben:
"Durch die Nacht". War eine Reihe, in der pro Folge 2 Prominente aufeinander trafen. Interessante Konstellationen.

Lief auf arte

Habe ich aber nie am Stück gesehen. Findet sich aber im Netz, die Folge. "Durch die Nacht mit Franka Potente und John Carpenter".


Vielen Dank für die schnelle Antwort! (Die Folge mit John Carpenter hatte glaube ich ein paar witzige Momente, das mit Hans Zimmer hat sich bei mir über die Jahre eingebrannt...wo wir gerade beim Thema "Einen trinken gehen mit John Carpenter" waren ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Extreme Filme
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 660
In dem kontrovers progressiven französischen Kino gibt es auch eine überaus populäre Strömung, die so heißt: New French Extremtity

https://en.wikipedia.org/wiki/New_French_Extremity

(Neben großen Berühmtheiten wie Romance oder Irreversible, ordnet man z.B. auch Pola X in dieser Rubrik ein)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Extreme Filme
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 11:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2015, 11:43
Beiträge: 445
Erwähnenswert sind auch die durchaus intelligenten Filme von George A. Romero.

Mit "Night of the living Dead" begründete er immerhin das Zombie Genre. Und dieser allererste Zombiefilm von ihm ist vermutlich der intelligenteste und gesellschaftskritischste von ihm.

Mein persönlicher Favorit von ihm ist aber "Dawn of the Dead". Leider nur in der Originalversion zu genießen, weil die deutsche Fassung übelst zerschnitten ist.

Bekannt ist auch sein Film "Martin". Inspirierte übrigens Soft Cell zu diesem gleichnamigen Song:

https://www.youtube.com/watch?v=otXsKy27cvk

_________________
Eigenes Zeugs:

https://soundcloud.com/wellenstrom

& Synthesized Sounds:

https://www.freesound.org/people/reacthor/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Extreme Filme
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 11:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 660
Martin habe ich leider noch nicht gesehen, aber die Zombiefilme von George A. Romero sind absolute Genreklassiker, Pflichtprogramm für jeden Horrorfan. Was hältst du von Zack Snyders Dawn Of The Dead Neuverfilmung?


Zuletzt geändert von morzoo am Mi 1. Jun 2016, 11:53, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Extreme Filme
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 11:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2015, 11:43
Beiträge: 445
Oft assoziiert man ja auch gleich die killenden Psychopathen mit der Nennung des Filmtitels.

Freitag, der 13. - Jason

Halloween - Michael Myers

The Texas Chainsaw Massacre - Leatherface

usw.

eine von den interessantesten Figuren ist für mich der Killer Frank Zito, genial verkörpert von Joe Spinell, der die Figur auch mit erschuf (auch Drehbuch) in dem ansonsten eher (sympathisch) dilettantisch gedrehten Film "Maniac" von William Lustig.

https://en.wikipedia.org/wiki/Maniac_%281980_film%29

Aber auch hier gilt.... in der deutschen Version zerschnippelt. Sollte man sich definitiv in der Originalversion angucken.

_________________
Eigenes Zeugs:

https://soundcloud.com/wellenstrom

& Synthesized Sounds:

https://www.freesound.org/people/reacthor/


Zuletzt geändert von Wellenstrom am Mi 1. Jun 2016, 11:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Extreme Filme
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 11:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2015, 11:43
Beiträge: 445
Zitat:
Was hältst du von Zack Snyders Dawn Of The Dead Neuverfilmung?


Finde ich relativ gut gelungen für ein Remake. Kurzweilig und hier und da auch gekonnt abweichend vom Original.

Es gibt wenige Remakes, die mir gefallen. EIn weiteres ist vielleicht noch "The Hills have eyes". Das gefällt mir sogar besser als das eher dröge Original von Wes Craven (den ich als Regisseur für absolut überschätzt halte)

_________________
Eigenes Zeugs:

https://soundcloud.com/wellenstrom

& Synthesized Sounds:

https://www.freesound.org/people/reacthor/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Extreme Filme
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 660
Wellenstrom hat geschrieben:
Bekannt ist auch sein Film "Martin". Inspirierte übrigens Soft Cell zu diesem gleichnamigen Song:

https://www.youtube.com/watch?v=otXsKy27cvk


Zu dem Soft Cell Song, fällt mir noch ein weiterer Song ein, der hier nicht fehlen darf, eine Verneigung vor einer der ursprünglichsten Real Life Schauergestalten:

Bauhaus – Bela Lugosi‘s Dead (Original)
https://www.youtube.com/watch?v=OKRJfIPiJGY


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Extreme Filme
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2015, 11:43
Beiträge: 445
Bauhaus – Bela Lugosi‘s Dead (Original)
https://www.youtube.com/watch?v=OKRJfIPiJGY

Jo, Kultsong. Begründete das Gothic bzw. Darkwave Genre mit.

Höre ich witzigerweise seit einigen Wochen immer wieder mal....

_________________
Eigenes Zeugs:

https://soundcloud.com/wellenstrom

& Synthesized Sounds:

https://www.freesound.org/people/reacthor/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Extreme Filme
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 12:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 660
Wellenstrom hat geschrieben:
EIn weiteres ist vielleicht noch "The Hills have eyes". Das gefällt mir sogar besser als das eher dröge Original von Wes Craven (den ich als Regisseur für absolut überschätzt halte)


Da stimme ich zu, wobei sein 80s Hit Nightmare On Elm Street, dem zu der Zeit leicht angeschlagenen Genre großen Aufwind verlieh...Ich liebe die Figur Freddy Krueger, sie bietet so viele Möglichkeiten...auch der artverwandte Killer Bob aus Twin Peaks soll an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben, eine Figur so furchteinflössend schaurig, dass sie sich nicht einmal maskieren muss


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de