scott-walker.de

Aktuelle Zeit: Mi 21. Feb 2018, 11:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hollywood Monster
BeitragVerfasst: So 5. Jun 2016, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 643
Überschneidet sich vielleicht hin und wieder mit den Extremen Filmen, aber hier soll es in erster Linie um die visuelle Ebene, um die Kreaturen gehen. Kreative Schöpfungen und ihre Schöpfer, getreu dem Motto“ Der menschlichen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt“ (Alles von niedlich bis Jabba ;-)
Bild

Gizmo
Bild

Freddy
Bild

ALF
Bild

Predator
Bild

Und natürlich müssen es auch nicht bloß reine Hollywood Schöpfungen sein: Fuchur
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood Monster
BeitragVerfasst: So 5. Jun 2016, 18:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 643
Bei Killer BOB aus Twin Peaks ziehe ich die Grenze. Er ist zwar keine „erdachte“ Schöpfung, keine verfremdete Kreatur im eigentlichen Sinne, aber definitv ein Monster und wenn man bedenkt durch welche unfassbar schrägen Umstände er zu der Serie gestoßen ist, dann kann man ihn wohl doch als Lynch’s Schöpfung bezeichnen…

Bild

Bild

Clive Barkers Pinhead
Bild

HR Giger und sein Baby
Bild

Und nochmal eine Pizzaface Zugabe
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood Monster
BeitragVerfasst: So 5. Jun 2016, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Feb 2015, 11:43
Beiträge: 445
John Carpenter's "Ding"


Hervorragende Arbeit von Rob Bottin.

https://de.wikipedia.org/wiki/Rob_Bottin


Bild

_________________
Eigenes Zeugs:

https://soundcloud.com/wellenstrom

& Synthesized Sounds:

https://www.freesound.org/people/reacthor/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood Monster
BeitragVerfasst: Mo 6. Jun 2016, 10:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 643
Dune Guild Navigator
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood Monster
BeitragVerfasst: Mo 6. Jun 2016, 10:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 643
Max Rebo und seine Max Rebo Band

Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hollywood Monster
BeitragVerfasst: Mi 20. Jul 2016, 18:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2015, 11:16
Beiträge: 643
Hab gerade im Arte Journal gesehen, dass sich Frankreichs größtes Fotografie Festival in Arles aktuell mit diesem Thema beschäftigt:
http://www.rencontres-arles.com/C.aspx? ... NG=English
Hier der entsprechende Arte Beitrag vom 20.07.
http://www.arte.tv/guide/de/sendungen/A ... 44_PLUS7-D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de