scott-walker.de

Aktuelle Zeit: Mi 28. Okt 2020, 02:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 11. Mai 2015, 11:44 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8814
Wohnort: Berlin
Und jetzt der letzte John Walker Song :

Am 16.03 2011, knapp zwei Monate vor seinem Tod, gab John im Cafe 322 ( Ort leider nicht bekannt ) sein letztes Live Konzert.
Davon haben es 2 Songs auch in Bild- und Tonaufzeichnung zu You Tube geschafft.

Er trat mit seiner John Walker Band plus Gattin Cynthia dort auf und spielte ein recht rockiges Set.
John schien an dem Tag gut aufgelegt gewesen zu sein, auch vom Publikum war viel Zustimmung zu hören.

Der Song, den er hier spielte, war einer aus der Feder von Rose Marie Mc Coy.
Ike & Tina Turner veröffentlichten ihn 1961. Er wurde ihr zweiter Millionenseller und der erste von später noch viel mehr folgenden Grammie Anwärtern.

THINK IT`S GONNA WORK OUT FINE



DANKE JOHN !!!


Zuletzt geändert von Mike Walker am So 22. Jul 2018, 10:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 11. Mai 2015, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Aug 2010, 16:18
Beiträge: 3217
Dir gebührt auch ein Danke für die Mühe, Mike.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Mai 2015, 13:23 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8814
Wohnort: Berlin
EFR hat geschrieben:
Dir gebührt auch ein Danke für die Mühe, Mike.


Danke für die Blumen, Eugen. Hab`kaum noch eine Vase frei..... :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 13. Mai 2015, 15:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 4088
Lieber Mike, ahnungslos gerade zurück aus dem zauberhaften Meersburg/Bodensee dachte ich, es geht einfach so weiter :mrgreen: . Vielen Dank für diese umfangreiche und sicher einmalige Diskographie!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 13. Mai 2015, 15:45 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8814
Wohnort: Berlin
Danke Gerd.
Nein, nichts ist für ewig. Man stelle sich das mal bei den Rolling Stones vor, da könnte man Jahrzehnte schreiben.....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 13. Mai 2015, 17:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 4088
...oder sowas bei den Beatles mit allen Abarten. Wir kennen das ja zur Genüge.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 13. Mai 2015, 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 31. Aug 2010, 16:18
Beiträge: 3217
Zimmerman nicht zu vergessen. ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 13. Mai 2015, 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 16:01
Beiträge: 4088
Auweia, stimmt und dann noch die Coversongs, die andere interpretierten :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 14. Mai 2015, 10:47 
Offline

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:02
Beiträge: 8814
Wohnort: Berlin
......und die Eagles...... :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de